Search Suggestions
      Search Suggestions

          SAFLAX – Heilpflanzen – Echter Thymian – 200 Samen – Thymus vulgaris

          4,24 

          Enthält 7% Mehrwertsteuer
          Kostenloser Versand
          Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

          Gesund durch jede Jahreszeit – Ein Segen für Ihre Bronchien

          Vorrätig

          Jetzt bis zu 30% sparen
          Staffelpreise
          (Für den selben Artikel)
          Ab 3 Stück
          5%
          Ab 5 Stück
          10%
          Ab 10 Stück
          15%
          Kombi-Rabatte
          (Für verschiedene Artikel)
          Ab 3 Artikel
          5%
          Ab 5 Artikel
          10%
          Ab 10 Artikel
          15%
          Verdoppeln Sie Ihren Rabatt, indem Sie Staffelpreise und Kombi-Rabatt miteinander kombinieren und bis zu 30% Gesamtrabatt erhalten!

          SAFLAX – Heilpflanzen – Echter Thymian – 200 Samen – Thymus vulgaris

          SKU 4055473152202 Category

          Beschreibung

          SAFLAX – Heilpflanzen – Echter Thymian – Thymus vulgaris – 200 Samen

          Gesund durch jede Jahreszeit – Ein Segen für Ihre Bronchien



          Der Echte Thymian ist eine ausdauernde, niedrig wachsende Gewürz-, Aroma- und Heilpflanze, die eine Höhe von bis zu 40 Zentimetern erreicht und deren Blätter zerrieben stark aromatisch duften Die Blütezeit der hellvioletten kleinen Blüten reicht von Mai bis Oktober. Thymian würzt mediterrane Speisen und gilt in der Naturmedizin als Heilkraut bei Erkältungskrankheiten, Husten und Magenbeschwerden. Geschichtlich wird sie bereits in der Antike von Plinius und später bei Hildegard von Bingen erwähnt. Wirkende Kräfte: Zur Stärkung bei Erkältungen empfiehlt sich ein Thymian-Tee: Übergießen Sie 3 TL frische oder 1 TL getrocknete Thymianblätter mit 250 ml heißem (nicht kochenden) Wasser. 10 Minuten ziehen lassen, abgießen und in kleinen Schlucken trinken. Bewährt haben sich auch Hustenteemischungen mit Spitzwegerich und Süßholzwurzel. Ein stärker angesetzter Tee eignet sich auch hervorragend zum Inhalieren. Ideal ist auch eine Tasse Tee vor oder nach dem Essen, um die Verdauung fettreicher Gerichte zu unterstützen. Noch besser ist es, die Speisen direkt mit Thymian zu würzen. Fleisch gewinnt durch Thymian deutlich an Aroma. Ob getrocknet oder frisch spielt bei der Zubereitung von Speisen übrigens keine große Rolle, da die Blätter des Thymians beim Trocken sogar ihr Aroma intensivieren.

          Naturstandort: Ursprünglich stammt der Echte Thymian aus dem westlichen europäischen Mittelmeerraum.

          Anzucht: Eine Freilandaussaat sollte zwischen Mitte April bis Ende Juni.erfolgen. Im Haus ist die Anzucht ganzjährig möglich. Thymian ist ein Lichtkeimer und muss daher nur leicht in Kräuter- oder Anzuchterde angedrückt werden. Die Keimzeit beträgt zwei bis drei Wochen. Die kleinen Sprösslinge können dann ab Anfang Mai ins Freie umgesiedelt werden. Am besten wird die Erde dann mit etwa 40 % Sand durchmischt.

          Standort: Thymian liebt einen trockenen, warmen Standort in sonniger Lage.

          Pflege: Pflanzen Sie die Sämlinge in tiefe Töpfe, da der Thymian tiefe Pfahlwurzeln bildet. Nur bei älteren Exemplaren sind kleine Gaben organischen Flüssigdüngers angezeigt. Längere Zyklen ohne Wasser verkraftet der Thymian meist ohne weiteres. An sehr sonnigen und heißen Tagen sollte jedoch kräftig gegossen werden. Kurz vor der Blüte besitzt der Thymian die stärkste Würzkraft. Werden die Blätter zur Mittagszeit geschnitten, ist der Anteil an ätherischen Ölen am höchsten. Thymian läßt sich sehr gut durch Trocknen oder Einfrieren konservieren.

          Im Winter: Zum Winter sollte die Pflanze im Wurzelbereich geschützt werden.. Die frischen Triebe sprießen im Folgejahr wieder aus den verholzten Bereichen aus. Wir empfehlen, die Pflanze im Frühjahr kräftig bis in die verholzten Teile zu stutzen. So wird der Austrieb zarter neuer Triebe gefördert.

          Bonsaieignung: Nein



          Bildnachweise:

          Aufgrund technischer Begrenzungen werden Links als Text angegeben.

          15220-thymus-vulgaris-K-VS-A.jpg – Frank Laue – © Saflax – saflax.de/copyright
          15220-thymus-vulgaris-K-RS-A.jpg – Frank Laue – © Saflax – saflax.de/copyright
          15220-17-Thymus-vulgaris.jpg – Greenmars – CC-BY-SA-3.0 – creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0
          – – –
          – – –
          – – –
          – – –
          – – –
          – – –

          Marke

          Saflax