Search Suggestions
      Search Suggestions

          Bio-Einlegegurke Hokus

          4,29 

          Enthält 7% Mehrwertsteuer
          Kostenloser Versand
          Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

          Gurken, die nach „Gurke“ schmecken

          Vorrätig

          Jetzt bis zu 30% sparen
          Staffelpreise
          (Für den selben Artikel)
          Ab 3 Stück
          5%
          Ab 5 Stück
          10%
          Ab 10 Stück
          15%
          Kombi-Rabatte
          (Für verschiedene Artikel)
          Ab 3 Artikel
          5%
          Ab 5 Artikel
          10%
          Ab 10 Artikel
          15%
          Verdoppeln Sie Ihren Rabatt, indem Sie Staffelpreise und Kombi-Rabatt miteinander kombinieren und bis zu 30% Gesamtrabatt erhalten!

          Bio-Einlegegurke Hokus

          BIO-Bild

          SKU 4050422233254 Kategorien , Tags , , ,

          Beschreibung

          Bio-Einlegegurke Hokus

          Info:
          Eine dunkelgrüne, glattschalige (sehr klein gewarzt), ca. 9 cm lange Einlegegurke für den Freilandanbau. Als gemischt blühende Sorte (männlich/ weibliche Blüten) benötigt diese Gurke unbedingt Bestäuber wie Bienen. Sie ist frohwüchsig, robust im Anbau und ertragreich. Resistent gegen das Gurkenmosaikvirus.

          Pflege:
          Ab März im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank) in Töpfe ca. 1 – 2 cm tief säen (Dunkelkeimer), hell und warm stellen. Aussaaterde verwenden! Jungpflanzen ab Mitte Mai (frostfrei) in das Freiland setzen, möglichst zuvor abhärten. Freiland-/Direktsaat ab Mitte Mai 1 – 2 Korn pro Pflanzstelle auslegen. Pflanzabstand 30 x 100 cm. Aussaat gleichmäßig feucht halten. Auf nahrhaften, humusreichen Boden achten.

          Verwendung:
          Einlegegurken lassen sich vorzüglich als Gewürz-, Salz- und Schmorgurken verwenden.

          Gärtnertipp:
          Regelmäßiges Ernten fördert den Fruchtansatz. Der Anbau am Spalier ist vorteilhaft da die Früchte sauber geerntet werden können und seltener faulen.

          Marke

          Quedlinburger